Kooperation statt Gemein-schaft

Der Einzelne schuldet weder dem Staat, der eine Maschine ist, höchste Treue, noch der Gemeinschaft, die nur ein Teil des Lebens und nicht das ganze Leben ist. Seine Lehnspflicht muss der Wahrheit gehören, dem Selbst, dem Geiste, dem Göttlichen in sich und in allen: Sein wirkliches Daseinsziel darf nicht darin bestehen, sich der Masse unterzuordnen oder sich in ihr zu verlieren, sondern diese Wahrheit des Seins in sich selbst zu finden und auszudrücken und hilft dadurch der Gemeinschaft, der Menschheit, ihre eigene Wahrheit und Fülle des Seins zu finden.

Read the rest

The Art Of Allowing

Feel GoodWhen you lance your rocket of desire the desired state is immediately created. You don’t have to repeat the expression of the desire or murmur endless mantras. You even don’t have to imagine it often, unless the imagination pleases you.What you have to do to allow the manifestation – to bring it down to earth so to speak – is:  feeling good… feeling good… feeling good… which is being in the vortex and behave as if it were already realized.… Read the rest

Der kreative Mechanismus

Positives FühlenDer kreative Mechanismus wird immer in Gang gesetzt, wenn man einen Gedanken (oder eine Vorstellung) erzeugt, die NICHT bewertet werden, weder

ob es richtig oder falsch ist, positiv oder negativ
gut oder schlecht

sondern  sofort mit der Erzeugung dessen beginnt, was man durch seine Gedanken oder Vorstellung bewegt hat.… Read the rest

Aberglauben

Es gibt keinen Aberglauben. Es gibt nur Glaubenssätze, die mehr oder weniger erfreulich sind und Glaubenssätze beziehen sich bei weitem nicht nur auf Religion. Alles in dieser Welt ist Glauben, bis auf wenige Wahrheiten wie

  1. Du existierst
  2. Das Eines ist Alles und Alles ist das Eine.
Read the rest

Be Selfish

Being selfish is considered as a sin, not only by religious institutions but also by the contemporary Zeitgeist. It is expected to show at least a kind of  team spirit or even to sacrify oneself  for others and if you do that to a large extent you are considered as holy. … Read the rest

The Creative Mechanism

CreativeThe creative mechanism is activated as you give birth to a thought (or imagination) that does NOT evaluate:

  • The rightness or wrongness the positveness or the negativeness
  • the goodness or badness of any of it…
  • but goes to work immediately in the creation of that which you have set into motion through your thought.
Read the rest

The Inner Senses

These are the Inner Senses, as Seth explained them in his books. They are worth to be explored:

  • Inner vibrational touch
  • Psychological time Perception of past, present, and future
  • Conceptual sense
  • Cognition of knowledgeable essence
  • Innate working knowledge of the basic vitality of the universe
  • Expansion or contraction of the tissue capsule
  • Disentanglement from camouflage diffusion by the energy personality [essence]

Elias has similar Inner Senses

Fundamental inner senses:

  • Conceptualization
  • Differential time
  • Empathic

Secondary/complementary inner senses:

  • Clairvoyance
  • Telepathy
  • Tone
  • Touch

These can be explored here.Read the rest

Kämpfe Nicht – Fühle!

Unsere ganze Gesellschaft – und wie mir scheint, weltweit – ist auf das Kämpfen ausgerichtet. “Du musst dich durchkämpfen” – “Ohne Fleiß kein Preis” – Du musst arbeiten, bis dir das Blut aus den Fingern spritzt”  – endlose  Sprüche, auf die schon die Kleinsten im Kindergarten geeicht werden. (more…)

Translate »