99 % Inspiration 1 % Transpiration

Die Macht der Illusion

Nutze die Macht der Illusion und
verfalle nicht der Illusion der Macht

Diese Meditation führt an einen selbstgenerierten Ort des Friedens und ist beispielhaft für Positives Fühlen. Denn nur in dem man sich zu sich Selbst begibt und die Welt aus dieser Perspektive heraus erkennt, kann man die Ereignisse und Dinge manifestieren, die man selber will.

Verändere den Augenblick

Als Pandora neugierig ihre Büchse öffnete schüttete sie damit sämtliches Elend auf die Menschheit aus. Erschrocken schloß sie die Büchse und zurück blieb die Hoffnung. So weit die Mythologie. Ich denke aber, dass auch die Hoffnung entkam, denn sie trägt nicht wenig bei zum Elend der Menschen.

Glaubenssätze

Mir gefällt der Begriff „Glaubenssätze“ nicht besonders, aber andere Begriffe wie z.B. Theorie verdeutlichen einfach nicht die Wucht, mit der Glaubenssätze wirken. Das Wissen um Glaubenssätze hebt das Denken nicht auf. Denken und Einsicht sind mehr denn je notwendig – der Zeitstrom hat sich eindeutig beschleunigt – um fähig zu sein, die Erfahrungen zu steuern, wenn man kein Opfer äusserer Ereignisse sein will, was nichts anderes bedeutet, als ein Opfer übernommener oder erworbener Glaubenssätze zu sein.

Die 4 Gesetze der Schöpfung

Die ersten zwei sind selbsterklärend. Das 3. Gesetz ist das “Gesetz der Anziehung”, das besagt, dass man die gleiche Frequenz dessen, was man manifestieren will, aussenden muss, damit es geschieht. Es muss also eine Identifizierung mit dem Gewünschten im Vorfeld stattfinden. Ich nenne das „Positives Fühlen“.

Resonance of the Land

There are certain simple steps that can be followed, whenever you find yourself in a difficult situation, whether the condition is one of poor health, a stressful personal involvement with another, a financial dilemma, or whatever.Bashar speaks about the location as a projection and as un important part of what oneself deems to be. Location is within, as he says. This explains why some locations make happy and some locations make one feel uncomfortable. In another context he said: “Frequency is a property of the location.” Something to think about…

Animal Reflections

Let’s keep this simple, a step at a time. Even though you have on your planet this understanding of, what you call, a Golden Rule, you understand? “Do unto others as you would have them do unto you.” In actual fact, even though that is in itself a truth, a more fundamental and precise way to understand that principle is as follows, in that, ” you will do to others what you are willing to do to yourself.

Emergency Kit

Seth, channelled by Jane Roberts, gives here very good advice on how to act in case of emergency.  There are certain simple steps that can be followed, whenever you find yourself in a difficult situation, whether the condition is one of poor health, a stressful personal involvement with another, a financial dilemma, or whatever.…

Weihnachten Naht

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind und erschöpft sich gewissermaßen im Konsumstress. Eigentlich ist nichts einzuwenden gegen ein paar Geschenke und gutes Essen, hübsche Lichterbäume und was Weihnachten sonst noch so bewirkt. Allerdings sollte man bei all dem...

Kleine Geschenke

Zwei sehr nette kleine Übungen von Elias, um sich selbst etwas Gutes zu tun. Wenn man Kindern beim Spielen zusieht - wie albern sie sein können, - dann ist eine kurze Albernheit pro Tag sicher hilfreich,  um eventuell eingeschlichene Bierernstigkeiten zu vertreiben......

Bescheidenheit ist keine Zier

Bescheidenheit ist keine Tugend. Sie ist ein Laster, eine Last, unwürdig für ein göttliches Wesen! Kein Wunder, dass Bescheidenheit vor allem von jenen Instanzen gepredigt wird, die selber alles andere als bescheiden sind, so wie Kirchen, Regierungen, Königshäuser,...

Veränderungen

Wie lange wird der Bewusstseinswandel noch dauern? Ich denke, nicht mehr allzu lange. Jedenfalls nimmt die Beschleunigung der Schwingungen dramatisch zu und gewissermaßen wird das Unterste nach Oben gekehrt, d. h., alle Glaubenssysteme kommen ans Tageslicht, was zu...

Kryon über Buddha und Christus

Kryon bestätigt hier, dass die Aussagen von Christus und Buddha von den jeweiligen Kirchen manipuliert wurden, um die Menschen zu kontrollieren und auszubeuten, letztendlich das Ziel dieser Art von Kontrolle. FRAGE: Lieber Kryon, sage uns bitte etwas über die Rollen...

Demut?

Hingabe und Zulassen sind in gewisser Weise das, was mit Demut beschrieben wird, wobei ich diesen Begriff nicht gerade liebe, weil er so missverstanden wird und gewöhnlich als Unterwürfigkeit,sogar als Wertlosigkeit interpretiert wird, wie das berühmte "Staubkorn im...

Schlechtes Karma

Wenn ich zur Zeit lese, welche unglaublichen Dinge in der Welt passieren - eines schrecklicher als das andere - dann ist es manchmal sehr schwer, nicht zu verzweifeln und sich von diesen grausamen Strudel mitreissen zu lassen. Was "wir" mit Libyen gerade machen, oder...

ARD – Die Propagandaschleuder

Die ARD entwickelt sich immer deutlicher als pure Propagandaschleuder. Die Nachrichten mit der Tagesschau sind das Flagschiff der "Meinungsbildung". Dabei wird großen Wert darauf gelegt, diese Nachrichten - allesamt negativ - so einfach wie möglich zu gestalten, damit...

Lisa Gerrard – Good Vibrations

Musik ist vielleicht die direkteste Übersetzung der Schwingungen des Universums, oder anders gesagt, der Bewegung des Bewusstseins. Musik - Töne - sind in allen Dimensionen vorhanden und sind deshalb gewissermaßen jenseits der Wirklichkeit. Sie sind eine Wahrheit....

Der Aufstieg der Goldfische

Ich habe eine witzige Parabel gefunden, welche mit Hilfe von Tieren Einsicht in den Aufstiegsprozess geben will. Tatsächlich spiegelt diese Parabel sehr deutlich die menschliche Verwirrung angesichts veränderter Zustände. Man denke nur einmal and die...

Eichhörnchenkirchen und Haifische

Das sind zwei Parabeln mit Tieren, um die seltsamen Verhaltensweisen der Menschen aufzuzeigen. Die eine ist von Abraham Hicks, der sich über die Kirchen lustig macht und die andere ist von Berthold Brecht über die Absurdität der menschlichen "Gewohnheiten". Man findet...

Eine neue Gewohnheit

Einen neutralen Standpunkt einzunehmen ist sicher von Vorteil, denn er verschafft Übersicht und Klarheit, was verhindert wird, wenn man automatisch und nach gelernten Mustern re-agiert. Mit einem neutralen Standpunkt kann man tatsächlich agieren, das Heft selber in...

Die Medizin-Mafia

Ghislaine Lanctot spricht über die Medizin Mafia. Nach 25 Jahren als Ärztin wurde ihr bewusst, dass das ganze Gesundheitssystem auf Profit basiert und dass dieses System die Menschen aus Profitgier bewusst krank macht. Sie spricht in diesem Video über die üble Rolle...

In 70 Jahren…

In 70 Jahren wird man uns als Neanderthaler betrachten, in dem Sinn, wie auch wir jetzt von Neanderthalern denken, nämlich als rückständige, unentwickelte, nichtswissende Spezies... Das ist meine Antwort auf einen Artikel von Adalbert Naumann, der unermüdlich...

Fakten sind nur die offizielle Fiktion

Schauen wir einmal einige gängige Konzepte an: Ehrlichkeit und Unehrlichkeit. Betrachtet eure Identifikation mit einem eurer religiösen Vorschriften. Betrachtet die 10 Gebote. Ihr nehmt an, dass diese absolut sind: Mord, Diebstahl, Lügen... und ihr habt die gleichen...

Demokratie?

Kaum ein Begriff wurde in den letzten Jahrzehnten so sehr in's Gegenteil verkehrt wie Demokratie. Der Wunsch vieler Menschen, selbstbestimmt und in Freiheit zu leben, wurde und wird durch eine Parteiendiktatur, die sich auf nicht vorhandene Mehrheiten beruft, zunichte...

Emotionen

Emotionen sind immer noch ein ziemlich unerkannter Faktor in der menschlichen Psyche. Gewöhnlich wird angenommen, dass Emotionen eine Reaktion auf vorhandene Umstände seien. Aber es ist gewissermaßen umgekehrt. Die Emotion zeigt die Aktivität im "Innern" an, das, was...

Die Menopause

Die Menopause - oder die Wechseljahre - sind etwas, das von vielen Frauen fast so stark verdrängt wird wie der Tod. Der Grund dafür ist, dass die Wechseljahre der Beginn des Alters signalisieren und wer will schon alt sein. Dass das nicht zwangsläufig so sein muss,...

Das Recht zu leben

Das Leben ist ein Recht, keine Pflicht. Eigentlich selbstverständlich, aber in Zeiten, in denen die Luft zum Atmen besteuert wird, das Wasser zunehmend privaten Konzernen gehört und der Mehrheit der Menschen das Recht zu leben gleich gänzlich abgesprochen wird, ist es...

Positive Menschen müssen sich ausdrücken

"Der neue Morgen", von dem Osho spricht, ist angekommen. Ein Grund mehr, sich jetzt auszudrücken und alles, was man verstanden hat, mitzuteilen, sei es verbal oder in geschriebener Form. Kein Wunder, dass es so viele Blogger gibt, welche diese Notwendigkeit des...

In-dividuell

Es geht gar nicht anders, als ein individuell zu leben. Es ist ein Teil der allumfassenden Propaganda, die Menschen auf ein anonymes "Wir" zu trimmen, damit Jeder seine eigenen Vorlieben und Absichten zugunsten eines scheinbar Größeren - dem Wir - aufgeben soll. Aber...

Revolution vs. Evolution

In letzter Zeit ist viel von friedlichen Revolutionen die Rede, in der sich Demonstranten gewaltlos versammeln und sich des Öfteren zu Hunderten, wenn nicht gar Tausenden vom herrschenden System erschießen lassen. Ich halte diese Art von "Revolution"  für keine...

All Inclusive

Unter Melodrama habe ich geschrieben, dass man gnadenlos auf das Gewünschte, Beabsichtigte, fokussieren muss, um es zur erfahrenen Wirklichkeit werden zu lassen. Diese Fokussierung - quasi ein Tunnelblick - bedeutet aber nicht, dass man alles Andere ausschließt,...

Melodramen

Man erschafft das, worauf man seine Aufmerksamkeit lenkt, worauf man fokussiert. Das habe ich schon oft geschrieben, aber es ist äusserst wichtig, sich diesen Vorgang vollkommen bewusst zu machen. Wenn man nicht sehr aufmerksam ist, schleichen sich in die...

Re-Vision

"Alle menschlichen Handlungen in der Gegenwart verwandeln sich also sofort in unrevidierbare Vergangenheit und bedürfen ja gerade deswegen eines besonderen Verantwortungsbewusstseins." Das sagte ein Mann, der unbedingt die Vergangenheit verantworten will, etwas, das...

Die Erschaffung der Neuen Erde

Saint Germain, gechannelt von Babara Bessen, stellt in dieser Botschaft einige interessante Fragen, wie z.B. "Was ist schön" oder "Wann fandest/findest du dich am Schönsten". Seine Schlussfolgerung ist, dass Alles schön ist. Man muss nur genau hinschauen... Gott zum...

Huna – Happy Life

Huna, das auch manchmal als die Aloha-Philosophie bezeichnet wird, ist ein fantastisches Werkzeug für mehr Farbe im Leben!  Für die Hawaiianischen Schamanen selbst gibt es verschiedene Bezeichnungen, unter anderem „kahuna“, „kapua“ oder auch „kalakupua“, allerdings...

Kryon über Tiere

Ich bin nicht sicher, dass es stimmt, dass die Menschheit ohne Fleisch nicht überleben könnte, wie Kryon sagt. Wohingegen ich ihm absolut zustimme ist seine Aussage, dass es sehr wichtig ist, dass man die Tiere gut behandelt, bevor man sie isst. Das ist zur Zeit für...

Bin ich wirklich schön?

Das ist ein Auszug aus einem Channelling von St. Germain über das weibliche Ideal und die Ängste, die für viele Frauen damit verknüpft sind. Tatsächlich vermitteln Werbung und Frauenzeitschriften ein (photogeshopptes) Bild der  Frau, das unerreichbar ist. Aber es muss...

Meditation

Meditation ist keine spirituelle Disziplin, die vom täglichen Leben in der materiellen Welt getrennt ist. Sie ist einfach die Kunst, sich in jedem Augenblick über das innere und äußere Tun bewusst zu sein. Das ganze Leben ist Meditation. Es geht darum, wie weit man...

Sahara Sunset

Zur Zeit habe ich keine große Lust, über irgend Etwas zu berichten und zu schreiben. Ich höre Musik wie z.B. von Karunesh,  meditiere und entspanne mich. Schließlich ist Entspannung ein grundlegendes mentales Werkzeug......

Töne – Pyramiden – Aliens

Seth spricht in den Sitzungen 604 und 605 über Töne, die Pyramiden, Sumerer und ausserirdische Besucher, ein Thema, das zunehmend relevant wird in Anbetracht der zahlreichen Ufos und der Möglichkeit des offenen Kontakts mit ausserirdischen Besuchern... Seth: "Die...

Der aktuelle gordische Knoten

"Wall Street und das Finanzzentrum in London könnten einfach abgeschafft werden, ohne irgendeinen Nachteil für die reale Wirtschaft"  meint der  New Yorker Finanzkolumnist John Cassidy. Ich würde hinzufügen, dass man auch die "Regierungen" nicht braucht. Die...

Wahre Freiheit

Alles, was erschaffen wird, wird JETZT erschaffen. Erlaube dir deshalb zu erkennen, dass du in deiner Realität eine wunderbare Fähigkeit hast, die du als Wahl bezeichnest. Wenn dir bewusst wird, dass du die Fähigkeit hast, deine Wahl in jedem beliebigen Augenblick zu...

Feminismus und Gender Mainstreaming

Ende des letzten Jahrhunderts schien der Feminismus keine große Rolle mehr zu spielen. Die legale Gleichberechtigung war schon seit geraumer Zeit erreicht und es gab keinen Grund mehr, Frauen weiterhin als Opfer der Männer zu begreifen. Das hat sich im Zuge der Neuen...

Das Erwachen der Welt

David Icke wird oft gefragt, was man tun kann, um das aktuelle System, das scheinbar unaufhaltsam auf eine neue, noch menschenfeindlichere Weltordnung zustrebt, zu verändern. Sein Vorschlag ist, die schier unbegrenzte Macht der Gedanken zu nutzen, um die Dinge, die...

Der Intellekt

"Das Moment der Unentscheidbarkeit: ist es nun Wissen oder nicht? - ist sehr wichtig, damit das Publikum sich selbst entscheiden kann, ob es etwas den Status von Wissen zubilligt.  Ohne diesen Entscheidungsraum gibt es kein politisches Element, dann hat man nur eine...

Wirkung und Ursache

Eines der Grundgesetze der Wissenschaft ist, dass eine Ursache eine Wirkung hervorbringt. Im geistigen Bereich gibt es aber noch ein anderes Gesetz, das viel umfassender ist. Es erscheint, wenn man es nicht kennt und erfahren hat, absurd zu sein. Dieses Gesetz ist:...

Wunderwerk Körper

Passend zu Krankheit und Heilung veröffentliche ich hier einen kurzen Ausschnitt aus P'taahs Aussage über Krankheit. Angst ist ein wesentlicher Faktor, um krank zu sein und Angst kommt von der Ignoranz über die Mechanismen des Bewusstseins,  also letztendlich von dem...

Geld Besprechen

Das, was wir "be-sprechen" kann Wirklichkeit werden. Deshalb ist es sinnvoll, nur über das zu sprechen, was man will und nicht über das, was man nicht will. Es ist der selbe Mechanismus wie beim Denken und Fühlen... Es geht nicht nur um Geld. Reichtum kann sich auf...

Der Weg ist das Ziel

Das ist eigentlich eine Binsenweisheit, aber diese wird in unserer Gesellschaft nicht erkannt oder gar befolgt. Im Gegenteil. Wir haben sogenannte Sachzwänge, die zudem noch alternativlos sind, und das scheinen "unsere" Ziele zu sein. Diese Ziele, diese...

Hier und Jetzt

Aus der Buchverfilmung Der Pfad des friedvollen Kriegers von Dan Millman. There are no ordinary moments! Es gibt keine gewöhnlichen Momente! Glasklares Beispiel über das Hier und...

Absichtliches Zulassen

Absichtliches Erschaffen ist eher absichtliches Zulassen. Absichtliches Zulassen ist eher absichtliche Schwingung. Die wertvollste Fähigkeit, die man je entwickeln kann, ist die Fähigkeit, die Gedanken auf das zu richten, was man will - sehr schnell die Situation zu...

Nach-richten

Wenn Begriffe von Bedeutung sind - und das sind sie - dann bedeutet der Begriff Nachrichten nichts Gutes. Die Propaganda ist gewissermaßen schon im Wort eingebaut: Man soll sich danach richten. Um so wichtiger erscheint mir deshalb Fähigkeit zur Unterscheidung all...

Krankheit und Heilung

In seinem Blog berichtet lupo cattivo über seinen gescheiterten Selbstversuch bei der Heilung von Pankreaskrebs. Zu diesem Artikel gab es viele Kommentare mit Empfehlungen zu alternativen Heilmethoden, wovon ich Einige unten gelistet habe. Es ist immer hilfreich zu...

Wo kommt Gier her?

Es reicht aus, die Natur der Gier zu verstehen. Du brauchst sonst nichts zu tun, um sie los zu werden, allein sie zu verstehen, beseitigt den ganzen Müll. Das sagt Osho und weiter... Wenn der Mensch im Einklang mit dem Universum ist, ist er erfüllt, wenn er nicht im...

Wut

Was ist Wut? Wut ist der Ausdruck einer Annahme, dass man keine Wahl hat, deshalb ist sie eine Versagung. Man kann nicht, weil man keine Wahl hat. Das ist Wut. Die deutsche Gesellschaft für Sprache hat den "Wutbürger" zum Wort des Jahres 2010 gewählt.  "Wutbürger...

Der Teufel liegt im Detail

Gewöhnlich wird dieses Sprichwort so interpretiert, dass die Details für den Erfolg entscheidend sind. Man soll sich also um das Klein-Klein kümmern und das große Ganze vergessen. Das ist eine schöne Beschreibung der aktuellen Weltlage in Politik, Wissenschaft und...

Endzeitvisionen

Das ist meine Antwort auf einen Artikel von Adelbert Naumann: Zum 26.06.11 und anderen sich häufenden „apokalyptischen Vorzeichen“. Das mit den apokayptischen Vorzeichen ist gar nicht so verkehrt, denn tatsächlich befinden wir uns in einer Endzeit mit baldiger...

Widerstand

Da Andere nicht in der eigenen Erfahrung schwingen können, können sie auch nicht in die Erfahrung eingreifen. Sie können Meinungen haben, aber wenn diese Meinungen die eigene Meinung nicht beeinflusst, sind diese Meinungen vollkommen irrelevant. Eine Million Menschen...

Ist Rauchen schädlich?

Im letzten Artikel sprach Abraham, gechannelt von Esther Hicks über "Die perfekte Nahrung" und räumt darin mit sämtlichen Vorurteilen über "gesundes" Essen auf. In dieser Aussage spricht er vom Rauchen und diese Aussage wird den militanten Nichtrauchern nicht...

Positive Bedeutung

Wenn die Ereignisse aufgrund der eigenen Glaubenssätze selber generiert werden - und davon gehe ich aus - und man aufgrund immer noch vorhandender negativer Überzeugungen unangenehme Erfahrungen macht, so ist eines der hilfreichsten mentalen Werkzeuge,  die man in...

Die perfekte Nahrung

Es gibt zahllose Ernährungsratgeber, Ernährungstherapeuten und Ernährungswissenschaftler, die alle Eines gemeinsam haben: Sie verdammen nicht gerade wenige Nahrungsmittel und falls man diese doch isst, bekommt man ein schlechtes Gewissen. Wenn man diesen Ratgebern...

Teleportation

Wenn ich längere Zeit mit dem Auto unterwegs bin, höre ich gerne Cds mit gechanneltem Wissen. Diesmal, unterwegs nach Wien, hörte ich Bashar's "Accelerating ET Contact".  Neben vielen Aussagen über die Zivilisation der Essassani, denen Bashar angehört, interessierte...

Richtig oder falsch?

Was ist meine Definition von richtig? Das, was in Harmonie mit der Existenz ist, ist richtig und das, was in Disharmonie mit der Existenz ist, ist falsch. Man wird in jedem Augenblick hellwach sein müssen, denn es muss in jedem Augenblick neu entschieden werden. Man...

Der Weisheit letzter Schluss?

Der Weisheit letzter Schluss ist eine Website, welche die akuten Problemen im Jetzt ausführlich behandelt. Dabei stützt sie sich auf viele Aussagen von Arthur C. Clarke, interpretiert die Bibel auf interessante Art und unterstreicht das Ganze mit Musik.Zu jedem...

Vereinheitlichte Gesellschaft

Einheit in der Gesellschaft kommt nicht von Konformität. Einheit kann nur entstehen, wenn die Gleichheit und der Wert der unendlichen Vielfalt aller Individuen garantiert ist. Das Universum ist grenzenlos mannigfaltig.  Jedes Wesen hat eine eigene Art, die Idee der...

Mächtiges Mantra

Der Begriff Mantra hat sich quasi durchgehend eingebürgert und bedeutet übersetzt "Instrument des Denkens", was an sich schon eine sehr gute Erklärung ist. Tatsächlich ist ein Mantra eine Art Formel, welche Informationen vom erweiterten Selbst an das irdische Selbst...

Mit Augenmaß

Ist Augenmaß nicht so etwas wie "der gesunde Menschenverstand"? Nun wäre dagegen nichts einzuwenden, wenn denn der Verstand gesund wäre und damit das Augenmaß scharf. Leider ist es ja eher so, dass der gesunde Menschenverstand und damit das Augenmaß mit Informationen...

Kryon über 2012

Spirit hätte dich niemals an diesen Ort hoher Schwingungen gebracht, nur um dich wie ein Stück Dreck unterzupflügen, Lichtarbeiter. Du bist aktiv an der Erschaffung einer Energie auf dem Planeten beteiligt, die mit der Zeit Heilung und Frieden erschaffen wird, wie du...

Der grüne Planet

Der grüne Planet ist eine gesellschaftskritische Science-Fiction-Komödie, die die negativen Seiten des heutigen Lebensstil der Menschen beleuchtet. Der Film zeigt auf lustige Art und Weise wie man sein Leben besser gestalten und in Einklang mit der Natur leben kann....

Widerstand

Es ist keine gute Idee, gegen Etwas zu sein, egal wie gerechtfertigt das erscheinen mag. Es gibt viele Ereignisse, gegen die man sich positionieren könnte, wie die Atompolitik, die Kriege, die Genmanipulation der Nahrung, die Tierschändung, die korrupte...

Worte

Die Bedeutung von Wörten entspricht dem Verständnis des Sprechenden und dem Verständnis des Aufnehmenden. Wenn dieses Verstehen fehlt, kann man noch so viele Worte gebrauchen, ohne dass man gehört wird. Eines der besten Beispiele dafür sind die Gleichnisse in den...

Weltsichten

Bei Online-Diskussionen und auch im "wirklichen Leben" prallen immer wieder zwei Weltbilder aufeinander, die man grob aufteilen kann in den Glauben, dass die physische Welt vom Subjekt unabhängig ist und in den Glauben, dass die physische Welt eine Projektion des...

Denken und Glauben

Denken, freies Denken, und Glauben brauchen dringend eine neue Definition, denn die jetzige Handhabung trägt nur zur allgemeinen Verwirrung bei. Denken ist wie Atmen. Man kann es nicht abstellen, auch nicht in Meditationen, obwohl da eine andere Qualität des Denkens...

Die Wahl der Vertreter

Am kommenden Sonntag sind einige Landtagswahlen in Deutschland, u.a. in Baden-Württemberg, das einen  Ministerpräsidenten hat, der sich in jüngster Vergangenheit besonders profilierte.So ließ er die Stuttgarter Demonstranten gegen S21 gnadenlos verprügeln und mit...

Schnelle Selbst-Bestätigung

Elias gibt in dieser kleinen Übung eine Empfehlung, wie man sich mit 8 Schritten selbst bestätigen, bzw. beruhigen kann. Das ist bei den aktuellen Nachrichten auch notwendig, denn die Katastrophen nehmen kein Ende. Selbst-Bestätigung und  Beruhigung sind hilfreich,...

Bashar über den Polsprung

Auch Bashar, gechannelt durch Darryl Anka, spricht gelegentlich über den Polsprung. Mehr noch spricht er über die kommenden Jahrzehnte und welche Veränderungen sich - wahrscheinlich - ergeben werden.So wie es jetzt aussieht, wird die Menschheit sich laut Bashar eher...

Neues zum Polsprung

Während sich die Wissenschaftler uneinig sind, ob und wann ein Polsprung kommen wird, sagen die Zeta Reticuli, gechannelt von Nancy, dass der Polsprung stattfindet und geben konkrete Ratschläge über die sicheren Plätze der Erde. Es gibt Informationen über die Zeichen,...

Liebe ist das Gesetz

Aleister Crowley sagte: “Love is the Law, Love under Will” - Liebe ist das Gesetz, Liebe unter Willen. Ich kenne Crowley zu wenig, um aus einem Satz zu wissen, was er damit aussagen wollte. Aber "über",  "unter" oder "höher" etc. sind Begriffe, die zur räumlichen...

Exzellenz

Bildung ist bis jetzt ziel-orientiert: was man darin lernt ist nicht wichtig, wichtig ist die Überprüfung des Gelernten mit Lob und Tadel.  Diese Art von Lernen macht die Zukunft wichtig, wichtiger als die Gegenwart.Es opfert die Gegenwart zugunsten der Zukunft, die...

Wahrheit (Definition)

Dieser Artikel über Wahrheit erschien in Quantenzukunft und ist ein Teil des Cassiopaea Experiments, gechannelt von Laura. Die Cassiopaeaner sagen dazu: “Wir sind euch in der Zukunft”. Wir senden ‘durch’ eine Öffnung, die an einem Ort liegt, den ihr als Cassiopaea...

Wahrscheinlichkeiten

Die Erschaffung der Wirklichkeit ist nicht ein einmaliges Ereignis, sondern es ist ein Prozess, den man in jedem Augenblick neu gestaltet. Das muss wirklich verstanden werden, dass man Wahrscheinlichkeiten Augenblick für Augenblick wählt- ob bewusst oder eher...

Harmonie der Frequenzen

Ihr verbringt mehr Zeit als gut für euch ist mit der Betrachtung der gegenwärtigen Bedingungen und das bedeutet, dass die gegenwärtigen Konditionen eure Frequenz bestimmt. Das bedeutet, dass die gegenwärtigen Bedingungen eure Frequenz trainiert und denkt nach, was das...

Der letzte Walzer der Tyrannen

In seinem Buch "Der letzte Walzer der Tyrannen",  macht Ramtha einige Prophezeiungen für die Zukunft, die auf den Wahrscheinlichkeiten von 1987 basieren. Einige davon sind schon eingetroffen, wie z.B., dass man alten Menschen kein Geld (Rente) mehr geben will und dass...

Rebellion

Seit einiger Zeit gibt es weltweit Aufstände gegen Diktaturen, wie in Tunesien und Ägypten oder gegen den polito-industriellen Komplex, wie in Stuttgart. Der Auslöser bei all diesen Rebellionen ist das große Ungleichgewicht, das zwischen den Superreichen und den...

Seth und Jane Roberts

Jane Roberts hat nicht nur zahlreiche Bücher für Seth gechannelt, sie hat auch eigene Bücher und Gedichte verfasst, so wie das untenstehende "Wagnis". Ganz besonders interessant finde ich ihr Buch Überseele Sieben, in dem sie das umsetzt, was sie durch Seth "gelernt"...

Wie man sich auf die Reise macht?

Werde dir deiner Handlungen, deiner Beziehungen, deiner Bewegungen immer bewusster. Egal was du tust – selbst wenn es etwas so Gewöhnliches ist, wie auf der Straße zu gehen … versuche hellwach zu werden, setze jeden Schritt so achtsam wie möglich. Buddha hat immer zu...

Rätsel um den Polwechsel

Jeder weiß, daß unsere Erde ein Magnetfeld besitzt, das wir mit einem Kompaß messen können. Gleichzeitig gehört das Erdmagnetfeld zu den letzten ungelösten Geheimnissen der Wissenschaft. Seine Entstehung ist ebenso ungeklärt wie die Frage, wieso es von Zeit zu Zeit...

W wie Wohlfühlen

Wohlfühlen, Wohlbefinden oder Wellness, wie man auf neudeutsch sagt, ist die Grundlage für stressfreie Erschaffung. Abraham (Hicks) sagt sehr oft, dass nichts wichtiger ist, als sich wohlzufühlen. Das Entscheidende, um sich wohlzufühlen, geschieht auf geistiger Ebene,...

Sich Wohlfühlen: Das Fußbad

Eine weitere Technik der Entschlackung und Entspannung: Am Ende des Tages - oder auch sonst - kann man sich mit einem Fußbad in Salzwasser entspannen, während man dabei meditiert. Diese Technik befreit den Körper von Stress und ermöglicht einen tiefen und entspannten...

Basic Vibration: OM

OM ist ein mystisches, geheimes Sanskrit Wort. Es ist der Atem Gottes, der erste Ton der Schöpfung. Laut überlieferter Tradition kommt die ganze Schöpfung von dieser grundlegenden Frequenz, die durch OM symbolisiert wird. OM ist ein Gebet, ein zeitloses Mantra. Die...

Biofermentation von Zellulose

Biofermentation von Zellulose zu wertvollen Nährstoffen ist ein revolutionärer Lösungsvorschlag von Peter H. Arras, um den milliardenfachen Missbrauch von Tieren zu stoppen und trotzdem genug Nahrung für die Welt zu haben. Es bedarf keines besonderen Fachwissens über...

Noch Einmal

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich versuchen, mehr Fehler zu machen. Ich würde nicht so perfekt sein wollen, ich würde mich mehr entspannen. Ich wäre ein bisschen verrückter, als ich es gewesen bin. Ich würde viel weniger Dinge so ernst nehmen....

Creation Box

Der kleine Flashclip zeigt einige mentale Werkzeuge, die auf jeden Fall in die Werkzeugkiste der bewussten Erschaffung  gehören. Das Jahresende ist wie geschaffen, um sich daran zu erinnern und sie - falls notwendig - aufzupolieren. [swfobj...

Hochmut kommt vor dem Fall

Es erfordert hohen, starken Mut, um in diesem Leben zu tieferen Einsichten über die Wirklichkeit zu gelangen, denn dabei ist es nicht leicht, die eigene Beschränktheit zu überwinden, da diese geistige Enge  durch die materielle äußere Welt pausenlos gespiegelt wird....

Seths Maximen

Etwas, an das man sich in jedem Augenblick erinnern sollte, ist, dass die Zukunft im Jetzt gemacht wird, und dass "dort" nur geschehen kann, was man im Jetzt pflanzt - was im Jetzt kultiviert wird. Seths Maximen drücken dies kurz und bündig aus... Ich werde mich...

La’akea – Das Heilige Licht

Im kleinen polynesischen Wörterbuch steht: "La'a kea ist, einen Schutzkreis aus weißem Licht zu visualisieren". In seinem Buch "Der Stadtschamane" geht Serge Kahili King eher nicht auf die Definition als Schutzkreis ein, da er der Meinung ist, dass der Einsatz von...

Was passiert 2012?

Die Spekulationen um 2012 reichen von Weltuntergangsszenarien bis hin zu dem Glauben, dass gar nichts passiert. Aber große Mythologien wie der Mayakalender oder die Apokalypse sagen ein Ende der Zeit voraus, was nicht das Ende der Welt bedeutet, sondern der Beginn...

Das Hauptkriterium

Das einzige Mittel, das wirklich hilft, um glücklich zu sein, ist,  sich zuerst glücklich zu fühlen - egal wie die äußeren Umstände gerade sind. Das ist natürlich nicht einfach, aber es erscheint mir noch viel schwieriger, immer latent unglücklich zu sein. Ein...

Der Sinn des Lebens

Der Einzelne schuldet weder dem Staat, der eine Maschine ist, höchste Treue, noch der Gemeinschaft, die nur ein Teil des Lebens und nicht das ganze Leben ist. Seine Lehnspflicht muss der Wahrheit gehören, dem Selbst, dem Geiste, dem Göttlichen in sich und in allen:...

Fleischgenuss?

Der durchschnittliche Bundesbürger isst rund 150 Tiere pro Jahr. Insgesamt werden in Deutschland 12 Milliarden Tiere gegessen.  Das sind unglaubliche Zahlen. Kein Wunder, dass die Massentierhaltung zu einer brutalen Industrie verkommen ist, in der lebendige, fühlende...

Mangelnder Selbstwert

Der fehlende Selbstwert des Menschen ist nicht nur ein deutsches Phänomen, obwohl die Deutschen nach dem 2. Weltkrieg so gedemütigt worden sind, dass sie vielleicht noch weniger Selbstwert haben, als Menschen anderer Länder. Der mangelnde Selbstwert des Menschen ist...

Terrorgefahr in Deutschland

Innenminister De Maizière sprach vor kurzem über konkrete Hinweise auf Anschlagspläne islamistischer Kreise. Es gebe "Grund zur Sorge, aber keinen Grund zur Hysterie".  Nun wird über mögliche Ziele dieser Terroristen spekuliert und die reichen vom Reichstag (irgendwie...

Hanf – Das Milliarden Dollar Kraut

Eine gute Doku über die Verschwörung gegen Hanf. Obwohl es genügend Sorten ohne nenneswertes THC gibt, ist der Hanfanbau weitgehend verboten. Weltweit werden jährlich Ernten für Milliarden Dollar verbrannt und mit der chemischen Keule ausgerottet......

Erdöl, Hanf und Treibstoffquellen

Es ist ein Skandal, dass Menschen die "Wunderpflanze Hanf" nicht mehr anbauen, weil - und das muss man sich einmal bewusst machen - sie verboten ist, mit der fadenscheinigen Begründung,  dass sie eine Droge sei. Dabei weiß jeder, dass Nutzhanf so gut wie kein THC...

Die Tugend der Erfahrung

Dies ist ein Auszug aus dem Kapitel "Die Tugend der Erfahrung" des 1. Buches von Ramtha, eine sehr bewusste Wesenheit, die durch JZ Knight gechannelt wird. Ramtha ist äußerst selbstbewusst und für empfindliche Gemüter mag er sogar arrogant wirken. Ich finde aber viele...

Liebe oder Angst?

Das was Ihr seid, ist so großartig und wunderbar. Ihr seid ein Wunder des Lebens, ein Wunder der Schöpfung. Was immer Ihr euch wünscht, könnt Ihr erschaffen. Der Schlüssel dazu liegt in Eurem Herzen, indem Ihr euch so liebt, wie Ihr seid, und indem Ihr die göttliche...

Translate »