Widerstand

Es ist keine gute Idee, gegen Etwas zu sein, egal wie gerechtfertigt das erscheinen mag. Es gibt viele Ereignisse, gegen die man sich positionieren könnte, wie die Atompolitik, die Kriege, die Genmanipulation der Nahrung (more…)

Nein bedeutet Ja

Abraham Hicks sagt hier in einfachen Worten, wie die Erfahrungen angezogen werden. Empörung, Ablehnung und Kampf bewirken das Gegenteil von dem, was man eigentlich will, denn sie verstärken nur das, was man nicht will. Die elegante Lösung ist, hat man das Übel erkannt, sich abzuwenden und ausschließlich auf das zu fokussieren, was man will.… Read the rest

Bescheidenheit ist keine Zier

Bescheidenheit ist keine Tugend. Sie ist ein Laster, eine Last, unwürdig für ein göttliches Wesen! Kein Wunder, dass Bescheidenheit vor allem von jenen Instanzen gepredigt wird, die selber alles andere als bescheiden sind, so wie Kirchen, Regierungen, Königshäuser, die alle dem “Volk” vermitteln wollen, es solle sich doch bescheiden und das “Schicksal” akzeptieren.… Read the rest

Schuld vs. Verantwortung

Da jeder Mensch alle Fähigkeiten hat, sich selbst, seine Welt – seine ganze Wahrnehmung – zu generieren, hat er auch die Verantwortung für sein Tun. Wenn dies bewusst ist, gibt es keine – KEINE – Schuldzuweisungen (more…)

Translate »