Umsonst Sterben?

In letzter Zeit höre ich vermehrt, dass “unsere Soldaten nicht umsonst sterben dürfen”. Das ist scheinbar die Antwort  der “Regierung”  auf die geringe Akzeptanz der Bevölkerung für den Vasalleneinsatz der Bundeswehr in Afghanistan.  Mindestens zwei Drittel der Bevölkerung sind für einen Abzug aus Afghanistan. … Read the rest

Rauchen mit gutem Gewissen

Ich denke, alle erinnern sich an die Kampagne gegen das Rauchen, vor allem das sogenannte passive Rauchen, die dazu führte, dass man in fast allen Restaurants und öffentlichen Gebäuden, Flugzeugen, im Zug, etc. nicht mehr rauchen kann.  Seither steht auch auf jeder Zigarettenschachtel ein böser Fluch (more…)

Schau Nie Zurück

Alle, vor allem auch Politiker und die Wirtschaft, reden von “Sachzwängen”, also Sachen, Dinge, welche die Menschen zwingen, so oder so zu handeln – meistens so, dass es unangenehm ist. Diese “Sachzwänge” berufen sich sehr oft auf die Vergangenheit oder zumindest auf vorherige Ereignisse, (more…)

Günstlinge und Massen

“Die Wenigen, die das System verstehen, werden so sehr an seinen Profiten interessiert oder so abhängig sein von der Gunst des Systems, dass aus deren Reihen nie eine Opposition hervorgehen wird. Die große Masse der Leute aber, mental unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne zu mutmaßen, dass das System ihren Interessen feindlich ist.”… Read the rest

Translate »