Eichhörnchenkirchen und Haifische

Das sind zwei Parabeln mit Tieren, um die seltsamen Verhaltensweisen der Menschen aufzuzeigen. Die eine ist von Abraham Hicks, der sich über die Kirchen lustig macht und die andere ist von Berthold Brecht über die Absurdität der menschlichen “Gewohnheiten”.

Man findet keine Eichhörnchenschulen.

Read the rest

Richtig oder falsch?

Was ist meine Definition von richtig? Das, was in Harmonie mit der Existenz ist, ist richtig und das, was in Disharmonie mit der Existenz ist, ist falsch. Man wird in jedem Augenblick hellwach sein müssen (more…)

Kunst und Kultur

Kunst und Kultur sind die wichtigsten Aspekte einer Gesellschaft und des einzelnen Menschen, obwohl sie immer noch als schöngeistige Spielerei betrachtet werden – nicht wirklich wichtig für das praktische Leben. Deshalb zuerst einmal meine Definition, was Kunst und Kultur eigentlich sind: (more…)

Kooperation statt Gemein-schaft

Der Einzelne schuldet weder dem Staat, der eine Maschine ist, höchste Treue, noch der Gemeinschaft, die nur ein Teil des Lebens und nicht das ganze Leben ist. Seine Lehnspflicht muss der Wahrheit gehören, dem Selbst, dem Geiste, dem Göttlichen in sich und in allen: Sein wirkliches Daseinsziel darf nicht darin bestehen, sich der Masse unterzuordnen oder sich in ihr zu verlieren, sondern diese Wahrheit des Seins in sich selbst zu finden und auszudrücken und hilft dadurch der Gemeinschaft, der Menschheit, ihre eigene Wahrheit und Fülle des Seins zu finden.

Read the rest
Translate »