main

Tag Archives | liebe

Dämonen

Milarepa oder wie man Dämonen besiegt

Es lebte einmal vor langer, langer Zeit in einem fernen Land ein grosser tibetischer Dichter namens Milarepa, der jahrzehntelang studierte und meditierte. Er zog über das Land und lehrte die Dorfbewohner, denen er begegnete, sich in Barmherzigkeit und Mitgefühl zu üben. Er musste viele Beschwerlichkeiten, Schwierigkeiten und grosses Leid erdulden  – all dies verwandelte er […]

Weiterlesen ·

Die Zeichen folgen

  Viele Menschen denken, dass wenn sie reich wären, wären sie glücklich. Aber es funktioniert anders herum. Wenn man glücklich ist, folgt auch die Erfüllung aller anderen Wünsche – sofern man welche hat. Deshalb schreibt Neville Goddard zu recht, dass die Zeichen – z.B. Symbole wie Geld – dem inneren Seinszustand folgen und nicht vorausgehen, […]

Weiterlesen ·
Erlaubnisöffnung

Permission Slips

Es gibt jede Menge Hokuspokus „da Draußen“, wobei Hokuspokus für alle Methoden steht, die rational nicht erklärt werden können und was kann schon rational erklärt werden.  Spätestens beim sogenannten Urknall ist auch für die Wissenschaft Schluss. Aber der Hokuspokus in den offiziell anerkannten Wissenschaften wird ja nicht als Hokuspokus gesehen, sondern als DIE Wahrheit. Ebenso […]

Weiterlesen ·
10 Gebote

Die 10 Gebote von Osho

Osho (1931 – 1990) wurde  nach seinen 10 Geboten gefragt. Obwohl seine ganzen Aussagen darauf abzielten, die Menschen frei und selbstbestimmt zu machen – das Gegenteil von Geboten oder Gesetzen, konnten seine Jünger es nicht lassen, sozusagen seine Führung zu erflehen. Das ist ein bekanntes Problem mit „Jüngern“. Natürlich bekamen sie wieder nur Hinweise, alles […]

Weiterlesen ·
Osho - Freiheit, der Mut, du selbst zu sein

Osho – Freiheit, der Mut, du selbst zu sein

Wenn wir uns eine wirklich freie Welt wünschen, müssen wir verstehen, dass im Namen des Kollektivs schon zu viele Massaker geschehen sind, dass es jetzt an der Zeit ist, damit aufzuhören. Alle kollektiven Begriffe sollten die Grandiosität verlieren, die sie in der Vergangenheit hatten. Das Individuum sollte den höchsten Wert repräsentieren. Wahre Freiheit entsteht aus […]

Weiterlesen ·
Liebe

21.12.2012

Das lang ersehnte Datum des 21.12.2012 – das Ende des Mayakalenders – ist vorbei und scheinbar ist nichts passiert. Viele Menschen glaubten dem Mainstream Geschwätz über „das Ende der Welt“ und hatten deshalb diffuse Ängste, welche mit diffusen Hoffnungen bekämpft wurden. Aber der Mayakalender hat nie das Ende der Welt postuliert, sondern das Ende der […]

Weiterlesen ·
Archonen

Archonen

Archonen sind Geschöpfe der dunklen Macht, welche Menschen zu wirklich hässlichen Taten antreiben können. Sie sind verantwortlich für den Verfall der Kultur und erstellen stattdessen sozusagen eine Illusion von Kultur, in der Vulgarität und Dummheit  herrschen.  Diese archonische Macht hat sich über die ganze Erde ausgebreitet und erlebte ihren Höhepunkt im 20. Jahrhundert mit unvorstellbaren […]

Weiterlesen ·