Milarepa oder wie man Dämonen besiegt

Es lebte einmal vor langer, langer Zeit in einem
fernen Land ein grosser tibetischer Dichter namens
Milarepa, der jahrzehntelang studierte und meditierte.
Er zog über das Land und lehrte die Dorfbewohner,
denen er begegnete, sich in Barmherzigkeit und Mitgefühl zu üben.… Read the rest

Osho – Freiheit, der Mut, du selbst zu sein

Wenn wir uns eine wirklich freie Welt wünschen, müssen wir verstehen, dass im Namen des Kollektivs schon zu viele Massaker geschehen sind, dass es jetzt an der Zeit ist, damit aufzuhören. Alle kollektiven Begriffe sollten die Grandiosität verlieren, die sie in der Vergangenheit hatten.… Read the rest

Archonen

Archonen sind Geschöpfe der dunklen Macht, welche Menschen zu wirklich hässlichen Taten antreiben können. Sie sind verantwortlich für den Verfall der Kultur und erstellen stattdessen sozusagen eine Illusion von Kultur, in der Vulgarität und Dummheit  herrschen.  Diese archonische Macht hat sich über die ganze Erde ausgebreitet und erlebte ihren Höhepunkt im 20.… Read the rest

Leben heißt Unsicherheit

Es gibt keine Sicherheit im Leben, weil das Leben nicht anders als in Unsicherheit existieren kann. Daher kommt es, dass man, je sicherer man ist, desto weniger lebt. Der Tod ist die komplette Sicherheit. Sei also niemals auf Sicherheit aus, denn sonst bist du auf den Tod aus… (more…)

Harte Zeiten?

Frau Dr. Merkel, Bundeskanzlerin von Deutschland hat den “deutschen Bürgern und Bürgerinnen riesige Herausforderungen” angekündigt. Die Zukunft Deutschlands sei untrennbar mit Europa und damit mit der “Finanzkrise” verbunden… blablabla… Eine ähnlich Rede hielt sie schon für das Jahr 2010, die ebenfalls auf  harte Zeiten einstimmte um danach eine “Besserung” zu erfahren.… Read the rest

Translate »