Magick

In meinem dritten Jahr in Cambridge weihte ich mich bewußt dem Großen Werk. Ich verstand darunter das Werk, ein Spirituelles Wesen zu werden, frei von den Zwängen, Zufällen und Täuschungen der materiellen Existenz. (more…)

Neue Kornkreise im Juli

Juli ist vielleicht der Höhepunkt der Kornkreissaison und zuverlässig sind komplexe Formationen entstanden, die meisten davon in England. Allein 3 sehr schöne Kornkreise gibt oder gab es bei Silbury Hill, ein ca. 4600-4700 Jahre alter prähistorischer künstlicher Hügel (more…)

Pfingsten

An Pfingsten wird in der christlichen Kirche das Kommen des Heiligen Geistes, der oft in Form einer Taube symbolisiert ist,  gefeiert. Die Auswirkungen des Heiligen Geistes werden selbst in der Kirche als wunderbar beschrieben wie z.B. das Reden und Verstehen fremder Sprachen, (more…)

Weihnachten Naht

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind und erschöpft sich gewissermaßen im Konsumstress. Eigentlich ist nichts einzuwenden gegen ein paar Geschenke und gutes Essen, hübsche Lichterbäume und was Weihnachten sonst noch so bewirkt.

Allerdings sollte man bei all dem Aktivismus nicht vergessen, den Sinn von Weihnachten für sich selbst zu definieren.… Read the rest

Translate »