Feindliche Übernahme

„Als feindliche Übernahme werden Aufkäufe bezeichnet, bei denen die Aktienmehrheit einer Aktiengesellschaft ohne Wissen des Managements erworben wird. In der Vergangenheit führten feindliche Übernahmen häufig zur Zerschlagung des Unternehmens, da ein Verkauf von...

80 Jahre Knechtschaft?

Angenommen, ein Mensch lebt durchschnittlich 80 Jahre, was im nachhinein gesehen unglaublich kurz ist, wäre es dann nicht intelligent, diese 80 Jahre im eigenen Sinn zu leben? Wahrscheinlich würden die Meisten dem zustimmen, aber die Realität ist eine ganz andere....

Demokratie ist Gespräch

Vor kurzem sah ich eine Folge von „Borgen – gefährliche Seilschaften“, eine dänische Serie, in der es um Intrigen und Macht der Parteien geht und auch um die Verbandelung der Politik mit den Medien. Obwohl diese Serie einige Anliegen der NWO –...

(Wahl) Propaganda

Die Deutschen haben also am Sonntag mit großer Mehrheit die konservativen Parteien CDU und CSU gewählt. Angenommen, die Zahlen stimmen, dann ist das vor allem der Propaganda der Systemmedien zu verdanken, allen voran die ARD.  Die geschönte Realität, welche diese...

Missverständnisse beim Positiven Denken

Das Missverständnis beim „Positiven Denken“ beginnt schon mit der Definition von positiv, die gewöhnlich als schön, gut, erfolgreich und so weiter begriffen wird. Aber das ist eigentlich nicht das, worum es beim positiven Denken geht. Sollte man in der...