Weltsichten

Bei Online-Diskussionen und auch im “wirklichen Leben” prallen immer wieder zwei Weltbilder aufeinander, die man grob aufteilen kann in den Glauben, dass die physische Welt vom Subjekt unabhängig ist und in den Glauben (more…)

Denken und Glauben

Denken, freies Denken, und Glauben brauchen dringend eine neue Definition, denn die jetzige Handhabung trägt nur zur allgemeinen Verwirrung bei. Denken ist wie Atmen. Man kann es nicht abstellen, auch nicht in Meditationen (more…)

Precious Moment

So called leaders and other “authorities” are quick in suggesting or even commanding sacrifices for a “better future”. They want to sacrify the present – the only moment that exists – for something that does not exist. And even when one is in the so-called future it is again now.… Read the rest

A propos Religionen…

In jüngster Zeit gibt es viele Diskussionen über die “Leitkultur” in Deutschland und darüber, dass sich die Einwanderer dieser anpassen sollen. Offensichtlich ist mit dieser Leitkultur irgendwie das Christentum gemeint (more…)

Translate »