Die tägliche Gotteslästerung

Religionen - Michealangelos Moses“Blasphemie (altgr. ἡ βλασφημία, τῆς βλασφημίας – blasphêmía – die ‚Rufschädigung‘, zusammengesetzt aus βλάπτειν – bláptein – ‚Schaden bringen‘, ‚benachteiligen‘ und ἡ φήμη – phếmê oder dorisch ἡ φάμα – pháma – ‚die Kunde‘, ‚der Ruf‘) bezeichnet das Verhöhnen oder Verfluchen bestimmter Glaubensinhalte einer Religion.… Read the rest

Nicht genug Geld

Immer, wenn man feststellt, dass man auf Mangel fokussiert – Mangel an Geld, Mangel an Gesundheit, Mangel an Beziehungen, etc. – ist es natürlich sinnvoll, sofort umzufokussieren, d.h., einen neuen Gedanken, eine neue Vorstellung zu generieren. Um diese Umorientierung zu unterstützen, kann man sich konkret umdrehen, um auch physisch sofort eine andere Perspektive zu haben.… Read the rest

Translate »