main

Verändere den Augenblick

Verändere den Augenblick

Wir sagen immer wieder: Lenke deine Aufmerksamkeit von dem, was dir nicht gefällt auf das, was dir gefällt. Auf diese Art und Weise veränderst du den Augenblick. Nicht sofort, aber es wird beginnen, sich zu verändern.

Verändere den Augenblick
Wenn du jeden Morgen in den nächsten 30 Tagen beginnst, in dem du sagst „Ich beabsichtige das zu sehen, was ich sehen will, egal mit wem ich arbeite, egal, mit wem ich spreche, egal, wo ich gerade bin, egal, was ich gerade tue:

Ich beabsichtige das zu sehen, was ich seh</a></p>
<p>Du wirst den Augenblick deiner Lebenserfahrung verändern und all die Dinge, welche dir jetzt missfallen, werden aus deiner Erfahrung verschwinden und werden durch Dinge ersetzt, die dir gefallen. Das ist absolut. Es ist Gesetz.</p>
<p><a title=Abraham

Einer der vielen fantastischen Tipps von Abraham, die sich sehr einfach anhören und im Prinzip auch einfach sind. Es bleibt nur eines zu beachten: Man muss es kontinuierlich TUN!

 

, , , , , , ,