main

Kurzmitteilung

Sich Wohlfühlen: Das Fußbad

Eine weitere Technik der Entschlackung und Entspannung: Am Ende des Tages – oder auch sonst – kann man sich mit einem Fußbad in Salzwasser entspannen, während man dabei meditiert.

Diese Technik befreit den Körper von Stress und ermöglicht einen tiefen und entspannten Schlaf.

  • Meditiere 10 bis 15 Minuten
  • Man kann einige Affirmationen zur Chakrareinigung sagen
  • Die Füße abspülen und trocknen.
  • Das Fußbadebecken nicht für andere Zwecke benutzen.

Das Fußbad ist eine Sahaja Yoga Technik. Diese Version eines Fußbads ist am Entspannendsten am Abend. Der Unterschied zum normalen Fußbad ist, dass Salz hinzugefügt wird, welches das Erdelement repräsentiert.

Während des Fußbads zündet man eine Kerze an, das Feuerelement, und zusammen mit der Luft und dem Wasser sind alle 4 Elemente vorhanden. Das Salz zieht die ganze Negativität aus dem Körper und das Wasser spült sie weg. Dazu die angenehmen Schwingungen der Meditation und das Fußbad wird zu einem schönen Abendritual, das eine sehr entspannende Wirkung hat.

Sahaja Yoga

[ad#edelsteine]

, , , , , , , , , , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar