main

Kurzmitteilung

Alice im Wunderland

Die weise Raupe Absalom im neuesten Alice im Wunderland Film sagte zu Alice: Nichts wurde je mit Tränen erreicht!  Ein kluger Spruch und wenn man ihn auf die aktuellen gesellschaftlichen Zustände anwenden wollte, müsste man sofort eine radikale Umfokussierung vornehmen.

Alice im Wunderland

Tatsächlich besteht das Leben von sehr vielen Menschen eher aus Tränen denn aus Freude. Zum Beispiel Irak und Afghanistan, Gaza oder viele Länder in Afrika und nicht zuletzt die Hartz 4 Menschenverachtung in Deutschland. Selbst wohlhabende Menschen sind durch ihre Ängste näher an Tränen als am Glück. Dabei können Tränen nur eines bewirken:  Noch mehr Tränen.

Es ist Zeit, sich von dem Zustand des Leids und Unglücks abzuwenden und sich das zu erschließen, was der natürliche Zustand des Menschen ist: Ekstase! Ek-stasis – das Gegenteil von (fast) tot. Alles, was man dazu braucht, ist Liebe – Wissen und Wertschätzung. Der „Rest“ wird sich von allein ergeben…

, , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar